Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Karriere > > MFA in Vollzeit gesucht

MFA in Vollzeit gesucht

03.11.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres stetig wachsenden Teams zum nächstmöglichen Termin eine Medizinische Fachangestellte

Wir finden Glück!

Viele Paare, bei denen der Kinderwunsch unerfüllt bleibt, suchen heute professionelle medizinische Hilfe.

Das Universitäre Kinderwunschzentrum gehört zu den ersten deutschen Kinderwunschzentren und bietet als einziges universitäres Zentrum in Schleswig-Holstein flächendeckend moderne, innovative Diagnostik und Therapie auf dem aktuellsten Stand der medizinischen Forschung an.

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein unterstützt an insgesamt vier Standorten in Schleswig-Holstein Paare auf Ihrem Weg zum Wunschkind. Die Ambulanzzentrum des UKSH gGmbH mit den Universitären Kinderwunschzentren Kiel und Flensburg ist eine Tochtergesellschaft des Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH).

Zur Verstärkung unseres stetig wachsenden Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im oben genannten Fachbereich Ihre fachliche und kompetente Unterstützung im entsprechenden Berufsbild.

Das bringen Sie mit – was Sie auszeichnet:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten; Erfahrungen in der Gynäkologie und / oder in der Reproduktionsmedizin sind von Vorteil.
  • Fachkenntnisse in der Abrechnung medizinischer Leistungen, Beherrschung der Hygienegrundlagen, Erfahrungen im Qualitätsmanagement und sicheren Umgang mit gängigen EDV/IT-Technologien (Praxissoftware, Microsoft Office) sind erforderlich.
  • Begeisterungsfähigkeit, Organisationstalent und Offenheit für Neues zählen zu Ihren Eigenschaften.
  • Sie sind qualitätsorientiert, einfühlsam, teamfähig und kommunikativ ohne Ihr Lächeln zu verlieren.

Das bieten wir Ihnen:

Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit einem partnerschaftlichen Umgang in einem Expertenteam sowie die Förderung Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung mit einer leistungsgerechten Vergütung, die sich am aktuellen Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte orientiert.

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden / Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.

Sie werden im Rahmen eines zunächst für 2 Jahre befristeten Arbeitsvertrages in unserem Ambulanzzentrum tätig.

Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Das UKSH und seine Töchter folgen dem Grundsatz der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Rahmen der rechtlichen Bestimmungen vorrangig berücksichtigt.

Weitere Informationen über die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie auch unter www.uksh.de/kinderwunsch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen über fachliche Details freut sich unsere leitende MFA

Frau Lara Struck
Tel.: 0431 500-92220
E-Mail: Larasophie.struck@uksh.de

Weitere Informationen über die ausgeschriebene Stelle erhalten Sie auch unter www.uksh.de/kinderwunsch.